Samstag, 5. Januar 2013

Putztip ;-)

Ja, richtig gelesen, Putztip :D
Ich glaub ich hab heute die Entdeckung des Jahres für mich gemacht, von dieser muss ich unbedingt berichten.
Was gibt es schlimmeres als Hochglanz-Fronten zu reinigen? Genau, eine ganze Küche mit Hochglanz-Fronten reinigen. Ich hab da wirklich immer fast einen Anfall bekommen. Meine Küche ist schwarz und da sieht man jeden Tapser und Spritzer.
Mit was ich auch geputzt und poliert hab (Fitwasser, Glasreiniger, Microfasertuch, etc.), es waren trotzdem immer noch irgendwo Schlieren zu sehen. Wirklich ärgerlich. Und noch ärgerlicher ist es, wenn man gerade mal wieder alles auf Hochglanz gebracht hat, dann aber kurze Zeit später Abdrücke in Form von Katzenpfötchen auf dem frisch Polierten entdeckt, weil Madame Übeltäterin wieder stundenlang fasziniert den Abfluss beobachtet hat.

Heute habe ich dann zufällig im DM dies hier gesehen...

Ich dachte mir so, nimm´s mal mit und probier´s aus. Bei 1,25 € kann man nun wirklich nicht viel falsch machen. Mich hat von Anfang an die gelbe Seite begeistert. Diese erinnert an Leder und kann somit schonmal keine blöden Fusseln hinterlassen.


Es funktioniert wirklich ganz einfach. Man macht den Lappen nass und reinigt mit der roten Seite vor. Dann wringt man den Lappen aus und rollte ihn zusammen, sodass man nur die gelbe Seite hat.
Damit geht man dann nochmal über die Front und zieht das Wasser quasi hab. So steht es zumindestens auf der Verpackung. Ich hab´s aber später wie einen normalen Lappen verwendet und kreisförmig drübergewischt, das funktioniert auch und sogar besser, finde ich. Man muss halt nur aufpassen dass nix von der roten Seite zu sehen ist.


Auf jeden Fall erstrahlte meine Küche in Nullkommanix in neuem Glanz, ohne dass ich mich grossartig anstrengen musste.



Genial oder?! Ich bin wirklich begeistert von dieser kleinen "Wunderwaffe". Keine einzige Schliere, obwohl ich nur kurz drüber gewischt hab, kein Polieren.
Da ich nicht so der Putzfan bin, freue ich mich immer über solche Sachen, die mir das Putzen ungemein erleichtern. Gibt ja schließlich Wichtigeres im Leben ;-)

Ich stell mir das Teil auch gut zum Fensterputzen vor. Meine Glasfronten in der Küche hat es jedenfalls auch streifenfrei gereinigt.


Vorteile
streifenloser Glanz ohne Polieren
sehr günstig
keine weiteren Putzmittel nötig
kein Fusseln

Nachteile
bis jetzt konnt ich noch keine ausfindig machen ;-)

Von mir also beide Daumen hoch für dieses tolle Produkt!!!

1 Kommentar:

  1. Danke für den Tipp:-))Wird auf jeden Fall gekauft und getestet:-)LG

    AntwortenLöschen